Hamburger Hallig

Hamburger Hallig

 

Hamburger Hallig

Nur wenige Kilometer von Dagebüll entfernt erreich man die Hamburger Hallig. Sie liegt vor der Nordseeküste und ist mit einem Damm mit dem Festland verbunden. Es kann also bei schlechtem Wetter durchaus sein, dass der Damm überschwemmt und nicht befahrbar ist. Die Warft Hallig-Krog mit seinem Restaurant liegt etwas 4 km vom Festland entfernt und ich empfehle Ihnen das Kleinod wirklich zu besuchen. Es ist ein wunderbares Erlebnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hamburger HalligEs gibt zwei Möglichkeiten die Warft über dem Damm zu erreichen. Entweder man parkt das Auto und leiht sich ein Fahrrad, um so der Natur ganz nahe zu sein. Oder man kauft ein Ticket für das Auto (derzeit 6 €) und fährt ganz langsam auf dem Damm lang, wird gelegentlich von Schafen zum Halten gezwungen und genießt den Blick über die Landschaft.

Belohnt wird man mit dem Strand und dem schönen Restaurant. Es wird ein unvergesslicher Tag.

 

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.